POWERMETRIC RESEARCH
NETWORK

Potęgometria. Tom I
M. Sułek (ed.)
Europejskie Centrum Analiz Geopolitycznych, Warszawa 2013

Potęgometria. Tom I Ihnen wird der erste Band der innovativen Arbeit des Potęgometric Research Center "Potęgometry" vorgestellt, der sich mit den theoretischen und praktischen Fragen der Modellierung, Simulation, Vorhersage und Bewertung des internationalen Kräfteverhältnisses befasst. Wir gehen von der bekannten These von Raymond Aron aus, wonach das wichtigste Merkmal eines internationalen Systems das Kräfteverhältnis ist. Die im Titel verwendete Potentiometrie ist eine Hilfsdisziplin beim Studium der internationalen Beziehungen und der Geopolitik. Generell geht es um verschiedene Maßnahmen materieller und immaterieller Möglichkeiten, die sich daraus ergebende Größe des Einflusses verschiedener Teilnehmer an internationalen Beziehungen auf die Umwelt, mit besonderem Schwerpunkt auf Staaten. Wir sind dankbar für alle inhaltlichen, methodischen und technischen Kommentare, die uns helfen, zukünftige Arbeiten effizienter zu bearbeiten.



Kontakt

Verband „Powermetric Research Network”
G. Morcinka 28/4, 01-496 Warszawa

Das Register der ordentlichen Vereinigungen
von der Abteilung für örtliche Dienste der Stadt Warschau unter der Nummer: 165

REGON (Nationales offizielles Unternehmensregister): 367573651