POWERMETRIC RESEARCH
NETWORK

R. Białoskórski, Ł. Kiczma, M. Sułek
Potęga państw 2019. Rankingi potęgometryczne
Oficyna Wydawnicza ASPRA-JR, Warszawa 2019

Potęga państw 2017. Międzynarodowy układ sił w procesie zmian. Raport potęgometryczny Die Macht der Staaten, ihre Schätzungen und Messungen waren schon immer für Führer, Herrscher und Politiker von Interesse, die relativ objektive Entscheidungsparameter benötigten. Zunächst versuchten Philosophen und später spezialisierte Forscher, diese Erwartungen zu erfüllen.

Die Messung der Macht von Teilnehmern an internationalen Beziehungen wird von der Subdisziplin Geopolitik - Powerometrie als angewandte Wissenschaft behandelt, die sich mit der Messung, Schätzung und Bewertung der Macht / Macht von Teilnehmern am sozialen Leben, insbesondere von Staaten, sowie der Modellierung, Simulation und Vorhersage von Beziehungen zwischen ihnen auf globaler, regionaler und lokaler Ebene befasst.

Der vorgelegte Bericht zeigt die Veränderungen des internationalen Kräfteverhältnisses nach dem Kalten Krieg und deckt die Jahre 1992-2017 ab, d. H. Den Zeitraum vom Ende des Kalten Krieges bis zum Jahr, in dem die neuesten statistischen Daten verfügbar sind. Wir haben es vorbereitet, um die Veränderungen im internationalen System besser zu verstehen - jetzt und in Zukunft. Dies sollte uns dazu führen, perfektere Strategien im Bereich der staatlichen Sicherheit und Entwicklung zu entwickeln.

Gegenstand der Untersuchung dieses Berichts ist das internationale Kräfteverhältnis, das als Kräfteverhältnis zwischen Staaten verstanden wird. Dies bedeutet, dass wir keine nichtstaatlichen Akteure in die Forschung einbeziehen. Wir präsentieren das internationale Kräfteverhältnis auf synthetische Weise dank der Verwendung einer Formel - unserer Meinung nach leicht verständlich und auch für Laien anwendbar. Wir beginnen mit der bekannten These von Raymond Aron, dass das Kräfteverhältnis das wichtigste Merkmal eines jeden internationalen Systems ist.

Potęga państw 2017. Międzynarodowy układ sił w procesie zmian. Raport potęgometryczny Herunterladen

Licencja Creative Commons
Dieser Track ist verfügbar auf Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 Internationale Lizenz.
Bitte zitieren Sie diese Veröffentlichung als:
R. Białoskórski, Ł. Kiczma, M. Sułek (2019), Potęga Państw 2019. Rankingi potęgometryczne, Oficyna Wydawni-cza ASPRA-JR, Warszawa.

Kontakt

Verband „Powermetric Research Network”
G. Morcinka 28/4, 01-496 Warszawa

Das Register der ordentlichen Vereinigungen
von der Abteilung für örtliche Dienste der Stadt Warschau unter der Nummer: 165

REGON (Nationales offizielles Unternehmensregister): 367573651